Pink Bourbon Mandarin Process

Diese Pink Bourbon Varietät wurde auf der Finca Guacanas in Kolumbien geerntet. Noch am selben Tag wurden die ganzen Kirschen auf die der La Pradera Processing Station in Kombination mit dehydrierten Mandarinenschalen für 48h trocken in anaerober Umgebung, also in luftdicht versiegelten Behältern, fermentiert. Anschließend wurde der Kaffee auf Raised Beds getrocknet. Der Produzent dieses Kaffees, Andres Guaca, betritt mit diesem Microlot völlig neues Terrain in der Manipulation des Kaffeegeschmacks während des Processings. Pushing Boundaries!


Während früher die Fermentation der Kaffeekirschen nur Mittel zum Zweck war, um das Furchtfleisch von der "Bohne" zu trennen, erkennen immer mehr Kaffeeproduzenten, wie viel Einfluss sie in dieser Phase auf den Geschmack in der Tasse nehmen können. Begriffe wie natural, washed oder honey kratzen hier nur an der Oberfläche dessen, was tatsächlich zwischen Ernte und Röstung passiert.

Andres Mandarin Process ist auf den ersten Blick ein klassicher Natural, hat jedoch zwei entscheidende Twists. Der erste gibt dem Lot auch seinen Namen: dehydrierte Mandarinenschalen werden gemeinsam mit den ganzen Kaffeekirschen sofort nach der Ernte in den Tank gelegt und sorgen nicht nur für das unglaubliche Zitrusaroma, das dieser Kaffee verströmt, sondern sind auch zusätzlicher Treibstoff für die 48-stündige trockene Fermentation.
Der zweite Twist: die gesamte Fermentation findet in einer anaeroben Umgebung statt, also frei von zusätzlichem Sauerstoff in luftdicht versiegelten Tanks, die lediglich ein Ventil zum Ablasen von CO2 haben. Die Art der Mikroorganismen, die unter diesen Umständen die Gräung überleben und beeinflussen können, erzeugen ein völlig anderes Geschmackserlebnis als bei "offenen" Fermentationen.

Dass solche experimentellen Aufbereitungsarten immer wieder aus Kolumbien kommen, ist kein Zufall. Das Land hat schon früh verstanden, dass die geographischen Begebenheiten der verschiedenen Kaffeeregionen und die angebauten Varietäten hervorragenden Treibstoff für aufwendige Fermentationen liefern. Wer bei der Kultivierung seiner Pflanzen undder natürlichen Umgebung, in der sie wachsen sowie bei der Ernte optimal gereifter Kirschen keine Kompromisse macht, hat in Kolumbien also bestes Ausgangsmaterial für die derzeit exotischten Kaffees der Welt.

Der Geschmack hinsichtlich seiner Komplexität und Intensität eine echte Herausforderung und hat nichts mit den Charakteristiken eines klassischen Kaffees zu tun. Um diese einmalige Geschmackserfahrung sicherzustellen, ist jede Packung Pink Bourbon Mandarin Process "Roasted to order". Dank unseres Giesen WPG1 Rösters können wir die kleinen Batches (jedes Batch besteht aus 170g Kaffee) präzise kontrollieren - sogar noch präziser als auf unserem deutlich größeren Produktionsröster. Die frisch gerösteten Batches werden nummeriert und sofort an dich herausgeschickt.

Herkunft
Kolumbien
Menge
170g
Region
San Adolfo, Huila
Anbauhöhe
1700 - 1900 masl
Farm
Finca Guacanas
Produzent
Andres Guaca
Varietät
Pink Bourbon
Aufbereitung
Natural
48h dry anaerobic environment fermentation
with dehydrated mandarins
Geschmack
Mandarine, Berberitzen, Rosenwasser, Kumquat
Kaffee mahlen?
Mahlgrad
13,70 € inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten